CSS3 Text Schatten
English Deutsch Español Italiano Русский Svenska 日本語

CSS3 Textschatten

Die text-shadow-Eigenschaft wird folgendermaßen benutzt:
text-shadow:2px 2px 2px #000;

CSS-Schatten benutzen drei Längen-Wert und eine Farbe. Die Längen-Werte sind ein horizontaler Offset, ein vertikaler Offset und ein Weichzeichnungs-Wert. Offsets können negativ und positiv sein.



text-shadow


Text-shadow wird unterstützt von: Webkit (ab Safari 3+, Chrome), Opera 9.5, Firefox 3.1 (pre-Alpha), Konqueror.

Sehen Sie auch:
CSS3 abgerundete Ecken, CSS3 Schatten, CSS3 Animationen, CSS3 Textschatten, CSS3 Gradient, CSS3 Übergang




Download



CSS3 Textschatten Effekt

Textschatten ist ein cooles Merkmal, das lang von CSS3 erwartet wurde. Man braucht nicht mehr länger ein Photoshop-Bild zu erstellen und es dann auf den Server hochladen, um einen einfachen Effekt wie einen Schatten hinter Text zu bekommen. Es kann benutzt werden, um Aufmerksamkeit auf den Text zu lenken, die CSS3 Textschatten Eigenschaft vorzustellen, oder, bei Navigationsmenüs, einfach für Stil und gutes Aussehen.

Es ist kein wirklich neues Merkmal, da es bereits in CSS2 verfügbar war, aber die letzte Version hat es in vielen Bereichen verbessert, und erlaubt Webdesign mehr Anpassungsmöglichkeiten. Es hat auch eine größere Anerkennung durch höhere Geschwindigkeit und Speicher von durchschnittlichen Computern erhalten, was Browsern einen Grund gibt besseres CSS3 darzustellen.

Bemerkenswerterweise unterstütz Internet Explorer 9 immer noch keinen Textschatten-Effekt, wobei es für IE10 geplant ist. Aber eigentlich ist es auch kein Wunder, da Microsoft immer spät dran ist, die neuesten Funktionen in Ihrer Software einzubauen. Tatsächlich weigert sich Internet Explorer vehement Textschatten zu unterstützen, während Browser wie Firefox, Opera und Safari dies schon seit Jahren tun!

Neueste Vorlagen